Mission

 

Moderne Kommunikation ist eine Antwort auf die Herausforderungen, die das Web (ob 1.0, 2.0 oder x.0) an die Kommunikation von Unternehmen stellt. Moderne Kommunikation fordert erweitertes Denken und ab und an etwas Mut. Die alten Wege sind noch gangbar, führen allein aber selten zum Ziel. Durch das Web ist der Kunde so nah wie nie zuvor. Das vergrößert die Schar der potentiellen Kunden und vereinfacht den Verkauf, aber auch den Einfluss des Kunden – auf die Kerntätigkeiten des Unternehmens, auf das Image und auf die öffentliche Meinungsbildung.

PR heute – Jedes Wort zählt!

In der vernetzten Welt kann ein Wort eine Lawine der Entrüstung lostreten. Suchen Sie nach „greenpeace nestle“ in der Suchmaschine Ihrer Wahl, und Sie finden nur einen besonders prominenten Fall, in der sich diese These bestätigt hat. Der Kontext muss jedoch nicht negativ sein. Ein Wort kann auch Entzücken auslösen. Ein Kunde, dessen Schimpftirade bei Twitter sofort mit der Lösung seines Problems beantwortet wird, ist nicht nur weiter Kunde, sondern in Zukunft auch Fürsprecher Ihres Unternehmens. Unternehmen müssen diesen Anforderungen gerecht werden, mit jedem Jahr gilt dieser Satz ein wenig mehr.

Forget the Name, Impact counts!

 

Die Schnittmenge unserer Arbeit

RE:public PR hat sich moderne Kommunikation auf die Fahnen geschrieben. Andere nennen es “PR 2.0″, “Online-PR” oder “Digital Communications”. Es ist die konsequente Fortführung klassischer PR – unter Berücksichtigung der Eigenschaften und unter Zuhilfenahme neuer Medien. Wie weit diese Medien unseren Alltag bestimmen, ist vielen noch nicht restlos klar geworden. Wie sehr sich Unternehmen in den letzten zehn oder fünfzehn Jahren verändert haben und sich weiter verändern werden, auch nicht. Das ist unser Spielfeld, hier sind wir zu Hause.